Gustav Szathmáry - Ein Leben für Paula Modersohn-Becker 
Paula Modersohn-Becker Museum Bremen
27.02.2005 - 14.04.2005
 

Im Jahr 2005 entstand in Kooperation mit dem Paula Modersohn-Becker Museum in Bremen die Ausstellung Gustv Szathmáry - Ein Leben für Paula Modersohn-Becker. Der Schwerpunkt der Ausstellung lag auf den Portraits der Pariser Jahre, eine Serie von 130 Fotos, von denen eine Auswahl von 25 gezeigt wurde. Daneben wurde ein Nachbau des Körpers Gustav Szathmárys, wie er bei der  Worpsweder Grabung gefunden wurde, in der gut erhaltenen Original Kleidung gezeigt. Weitere Ausstellungsstücke waren die Kamera Babám No.1, der Távkioldó, Fotoalben und Briefe. 

Installationsansicht im Paula Modersohn-Becker Museum / Bremen, mit dem Nachbau des Körpers Gustav Szathmárys